Looshaus am Kreuzberg

Die Hanni vom Kreuzberg – Looslassen und Genießen!

Als Großmama Wurdak sich entschloss, ihrem „Hollhaus“ auf der Tauplitz den Rücken zu kehren und sich am Kreuzberg in Payerbach eine neue Aufgabe zu suchen, ahnte sie noch nicht, welches Juwel ihr da in die Hände gefallen war.

Das „Landhaus Khuner“, das sie 1959 erstanden hatte, war eines der letzten Werke von Adolf Loos, dem berühmten Architekten und Genussmenschen des „Fin de Siecle“ und ist heute das Ziel vieler Gäste und Gourmets. Nicht nur wegen der Architektur des Hauses, sondern auch der kulinarischen Besonderheiten wegen, die Hanni, die Enkelin, wie vorher schon Mutter Gerlinde, aus der Küche zaubert. Früher als Geheimtipp gehandelt, ist das Looshaus am Kreuzberg heute „in“ und lässt Genießern das Herz höher schlagen. Dank Adolf Loos und der Küche von Hanni Steiner-Sehn!*

Auf einen echten Feingspritzten  im Looshaus freuen sich schon Hanni und Norbert (Bruder und Co).

 

Ihr Kreuzberglamm müssen Sie einmal gekostet haben!

 

Kontakt:

Hanni und Norbert Steiner 0043/2666/52911 – steiner@looshaus.at
info@tourismus-payerbach.at – 0660/2516160