Die Burgundermacher an der Südbahn

Die Burgundermacher aus Tattendorf!

Die Burgundermacher aus Tattendorf passen genau in unsere Zielvorstellungen. Die Zielvorstellungen des Payerbacher ‚Vinodukes‘. An der Südbahn gelegen wird in der Gegend ein herrlicher Rotwein produziert, der keinen Vergleich mit den Spitzenprodukten aus Frankreich, Spanien oder Italien zu scheuen braucht.

Das Weingut  Leopold Auer, einer der Spitzenwinzer aus Tattendorf ist gerade dabei, zusammen mit dem ‚Vinodukt‚ in Payerbach jene Sorten den Gästen schmackhaft zu machen, die schon in Klosterneuburg die Rotweine der Spitzenklasse dem sehr wählerischen Publikum präsentiert haben.  Der Pinot Noir oder der Sankt Laurent gehören genauso dazu, wie der Fragolino, ein Erdbeerwein, der besonders der Damenwelt  die Herzen höher schlagen lässt.

So sieht man also die große, weite Welt der Rotweine entlang der Südbahn wieder einmal so vorzüglich präsentiert und kann somit dem Kenner dieser Sorten das beste Zeugnis vermitteln.

Barriquekeller Auer

 

Auf geht’s nach Tattendorf.

 

Dem Ort wo die Rotweine (im besonderen die Burgunder), so vorzüglich schmecken!

 

peter.pasa@gmx.at – Peter Pasa 0660/2516160