Angebote

Baulos Haupttunnel

Baulos Haupttunnel

Die Semmeringbahn erreicht in der Mitte des Haupttunnels mit 894 Metern Seehöhe ihren höchsten Punkt. Beim Bau des Haupttunnels waren 2.500-3.000 Arbeiter beschäftigt, die in zwei Schichten zu je 12 Stunden schwerste Handarbeit zu verrichten hatten. Die sogenannten ‚Mörtelweiber‘, die…Mehr lesen →

…und dem Semmering entgegen.

…und dem Semmering entgegen.

Das 1.805 Meter lange Streckenstück vom Spieß bis zum Heidensteiner wies mit der Überbrückung der wilden Krausel Klause, dem 341 Meter langen Polleros –Tunnel und dem großen Viadukt über die Kalte Rinne besondere Schwierigkeiten auf, die nur ein erfahrener Bahnbauer…Mehr lesen →

‚Peter Rosegger und die Semmeringbahn‘

‚Peter Rosegger und die Semmeringbahn‘

Payerbach und der Semmering – Peter Rosegger gewidmet ! Wie gut war sie wirklich, die ‚guate alte Zeit‘  – fragen sich die Menschen von heute. Vor allem seit Weltwirtschaftskrise und Politikverdrossenheit nicht gerade einladen, die Gegenwart hoch zu loben. Vielleicht…Mehr lesen →